Unterkagererhof - Auberg

Gruppe
Kultur & Geschichte
Freilichtmuseum

Der Unterkagererhof wurde am 20. Juni 1992 als OBERÖSTERREICHISCHES FREILICHTMUSEUM „Obermühlviertler Denkmalhof Unterkagerer“ eröffnet. Eigentümer des Ensembles sind die Gemeinden des Bezirkes Rohrbach. Der „Verein Obermühlviertler Denkmalhof Unterkagerer“ ist als Museumsbetreiber um die Erhaltung und Führung dieses kulturellen Kleinods bemüht.

 

Quelle Text & Bild: Gemeinde Auberg

Adresse:
Auberg 19
4171 Auberg
Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Villa Sinnenreich Rohrbach-Berg

    Stellen Sie Ihre Wahrnehmung in diesem modernen, außergewöhnlichen Museum auf die Probe.
  • Erlebnisimkerei Hüttner Peilstein

    Willkommen im Reich der Bienen - Erlebnisimkerei mit sämtlichen Produkten von Bienen & Bienenluft atmen
  • 3D-Bogen-Parcour Peilstein Peilstein

    Bogenschießen ist längst nicht mehr „nur“ ein Sport.