Die perfekte Gans

 

Mein Lieblings-Weihnachtszeit-Rezept: Christian & Arthur Wundsam - Gasthaus Wundsam - Neustift



 

 

1 Gans ca. 3,6 kg

3 Stk. Äpfel

3 Stk. Zwiebel

Gewürzsalz, Beifuß

¼ l Weißwein

¼ l Apfelsaft

¼ l Gemüsefond

1/8 l Gemüsefond

 

Zubereitung:

  1. Innereien heraus geben, Gans waschen, Flügel kürzen.
  2. 50 min dämpfen bei 98 Grad.
  3. Innen mit Gewürzsalz würzen und mit grob geschnittenen Äpfel, Zwiebel und Beifuß füllen.
  4. Außen sorgfältig mit Gewürzsalz würzen.
  5. In ein tiefes Backblech Flügel, Magen, Hals, Herz, restlichen Zwiebel und restlichen Apfel geben und die Gans darauf setzen.
  6. Bei ca. 150 Grad Heißluft 120 min garen. Immer wieder mit Apfelsaft, Madeira, Weißwein, Gemüsefond ablöschen.
  7. Sauce zum Schluss abseihen mit Mehl bestäuben. 10 min köcheln lassen (eindicken).
  8. Gans tranchieren.

 

gastroszene Gutscheine

gastroszene Gourmetpass