Beef Tartar

Gasthaus Wundsam - Neustift im Mühlkreis



 

Zutaten:

4 Eier

100g Essiggurken

80g Senfgurken

8g Mischsalz

8g Sardellenpaste

8g Dijon Senf

8g Kapern

2g Paprikapulver edelsüß

4 Spritzer Tabasco

400g mageres Rindfleisch (faschiert)

4EL feingeschnittene Schalotten

2 rohe Dotter

2EL frische Kräuter

8EL Beeftartarpaste

Cognac, Pfeffer und Worcestersauce zum Abschmecken der Marinade,

etwas Olivenöl

 

Zubereitung:

Die Eier für 60 Minuten in 60°C Wasser geben.

Marinade: Essiggurken, Senfgurken, Mischsalz, Sardellenpaste, Dijon Senf, Kapern, Paprikapulver edelsüß, Tabasco mixen und mit Cognac, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken und mit etwas Olivenöl aufmontieren.

Rindfleisch (faschiert), feingeschnittene Schalotten, Essiggurken, rohe Dotter, frische Kräuter vermischen und die vorbereitete Marinade dazugeben. Die Beeftartarpaste nach und nach dazugeben, bis die gewünschte Würze erreicht ist. 

 

Quelle: 7 Hauben